Ich bin Melanie und unterstütze Start-Ups sowie kleine Unternehmen dabei, ihre Ideen mit Fokus, Planung und Struktur umzusetzen.

 

Als Mentorin für Zeit- und Projektmanagement begleite
ich dich auf deinem Weg zu einem nachhaltig wachsenden Business. Als Virtuelle Assistenz unterstütze ich zudem in den Bereichen Projektmanagement, Eventorganisation und Marketing.

Planungsmagie Melanie
Planungsmagie

Das Geheimnis des Vorwärtskommens besteht darin den ersten Schritt zu tun. Mark Twain

Finde dich selbst und deinen eigenen Weg für Erfolg in deinem Leben.

Glaube an dich, gehe deinen Weg und umgib dich mit Menschen, die dich in deinem Tun bestärken, dann wirst du ganz viel Freude und Erfolg finden. Habe den Mut deine Vision in die Welt zu tragen, dann werden andere folgen.

Du hast ein konkretes Projekt vor Augen, doch dir fehlt es am Plan oder an Ressourcen, dieses umzusetzen?

Mit mir als Accountabilitypartnerin, hast du eine verlässliche Beraterin und Assistenz an deiner Seite, die dich mit Struktur und Fokus auf deinem Weg unterstützt und dir dabei auch noch konkrete Aufgaben im Tagesgeschäft abnehmen kann.

Projektmanagement

In der Zusammenarbeit mit mir bekommst du eine emphatische Zuhörerin mit dem Know How aus 20 Jahren Berufsleben in verschiedenen Branchen. Wir finden deinen Plan mit dem deine Idee Wirklichkeit wird.

Projektmanagement

Meine Motivation ist, dass es für jede nachhaltige Idee den richtigen Platz gibt und es mehr Visionäre braucht, die unsere Welt mit ihrem Tun ein Stück besser machen.

Projektmanagement

Als Mutter zweier Kinder und Frau mit vielen Ideen, Hobbys und dem Wunsch nach Selbstverwirklichung, weiß ich, was gute Organisation, Planung und Effizienz bedeutet.

Ich wünsche mir, dass du und ich die Welt mit unserem Tun ein Stück besser machen und wir unser Miteinander wieder rücksichtsvoller, ehrlicher und nachhaltiger gestalten. Daher bin ich offen für alle Projekte, in denen das soziale Miteinander, unsere Gesundheit oder unsere Umwelt gestärkt werden.

Hast du Lust auf diese Reise?

Lange habe ich mich angepasst, um gesellschaftlich zu gefallen.

Die Suche nach meinem Weg war nicht immer leicht und ich versuchte den Spagat zwischen meinen eigenen Interessen und denen der Anderen, um es allen recht zu machen. Dabei wählte ich selten den “klassischen” Weg in meinem Leben und begann mit 10 Jahren zu rudern, obwohl meine zarte Statur mehr einer Balletttänzerin ähnelte.
Ich verließ nach der 10. Klasse trotz guter Noten das Gymnasium, um statt dem Abitur eine Ausbildung zu machen, und lernte technische Zeichnerin für Maschinenbau in der Automobilbranche. Widerstand?
Den gab es aus vielen Richtungen 😉

Melanie Planungsmagie
Projektmanagement

Der Karriereweg war zunächst vielversprechend, ich liebte es, Autoteile zu konstruieren und später auch deren Freigabeprozess zu verantworten. Ich bekam zunehmend mehr Verantwortung, bis ich (aus Sicht der männlich geprägten Branche) zu viel wollte.

Ich kämpfte so ein paar Jahre auf verlorenem Posten um berufliche Anerkennung – mit einer Strategie, die meinen männlichen Kollegen vorbehalten war. 2009 habe ich schließlich mit einem Burnout kapituliert. Sendepause, alles auf null.

Das Akzeptieren der Gegebenheiten dauerte viele Monate und hat mein Leben auch privat ordentlich durchgerüttelt und mir manchen Umweg beschert.

Neue Wege, neue Horizonte

Die Automobilbranche ließ ich hinter mir und fand neue Herausforderungen in einer beruflichen Umschulung in der Markt- und Sozialforschung.
Mein Zuhause fand ich in einer Unternehmensberatung für Werbewirkungsforschung und stellte dort meine Vorliebe für das Projektmanagement in den Vordergrund.

Ich bekam mit einem internationalen Werbetracking in 8 Ländern erstmals die Verantwortung, die ich mir gewünscht hatte. Eine intensive und spannende Zeit, in der ich oft über mich hinaus wuchs und neue Grenzen kennenlernte:

Ohne Studium bleiben einige Türen verschlossen

Familienplanung verbaut auch 2014 und 2017 noch Karrierechancen und Gehaltsverhandlungsoptionen

Neue Horizonte
Melanie Lehman

2 Kinder später war ich bereit für mein eigenes Ding!

Zeit mit meinen Kindern hatte für mich von Anfang an eine hohe Priorität.
Gleichzeitig wollte ich beruflich weiterkommen und nicht auf dem Abstellgleis landen. Ich liebte meinen Job und gab immer mehr als 100%.

Der Alltag zwischen Krippe, Kita und Job war allerdings alles andere als zufriedenstellend.
Ich war überall und nirgends und ständig gestresst.
Wieder Burnout? Nein, diesmal wusste ich was zu tun ist!

Nach 7 Jahren in der Werbebranche hatte ich dann genug von Grenzen, die mir andere steckten. Als wiederholt die finanzielle Wertschätzung für meine Arbeit ausblieb (mit der Begründung der Erziehungszeiten), traf ich eine Entscheidung und kündigte.

Der richtige Job (in Teilzeit) wollte sich nicht finden lassen, also fasste ich den Mut und bin gesprungen: In die Selbstständigkeit!

Ich würde es immer wieder tun!

Auf eigenen Beinen stehen ist erstmal Nervenkitzel pur und bringt Unsicherheiten mit sich.
Im ersten Jahr kellnerte ich noch in einem Café, das gab mir die Sicherheit aufgefangen zu werden, sollte ich scheitern.

Planungsmagie

In die Vollselbstständigkeit startete ich – wie sich dann herausstellen sollte – in der schwersten Zeit meines Lebens.

Während private Schicksalsschläge meinen Alltag dominierten, ließ ich mich nicht von meinem Ziel abbringen, Familie und Job in Einklang zu bringen und mir ein Leben aufzubauen, in dem genug Raum für mich selbst und meine Liebsten bleibt. Ich holte mir eine Coachin und tauchte neben meiner persönlichen Weiterentwicklung in die Welt des Online Business ein, in die ich mich intensiv einarbeitete.

2,5 Jahre Coronapandemie und einige Tiefschläge später blicke ich mit Stolz auf das, was ich geschaffen habe und kann sagen:

Es ist alles möglich, wenn wir an uns glauben und dafür losgehen!

Ist Selbstständigkeit immer leicht? Nein!

Aber es lohnt sich für jeden Tag, an dem ich mein Business meinem Leben anpassen kann und nicht umgekehrt.

Ich will dir nichts vormachen, am Anfang kostet es dich Zeit, Geduld und auch Geld, bis das Business läuft, aber es ist eine große Bereicherung in allen Bereichen deines Lebens.

Glaube an dich, gehe deinen Weg und umgib dich mit Menschen, die dich in deinem Tun bestärken, dann wirst du ganz viel Freude und Erfolg finden.
Portrait Melanie Lehmann

Finde deine Monatsmagie

Monatsmagie

Bring deine Projekte in die Welt mit Struktur, Fokus & Plan

4 Wochen stehe ich dir als Accountabilitypartnerin zur Seite und helfe dir dabei, deine Ziele festzulegen, Projekte umzusetzen und am Ball zu bleiben:

  • 2x im Monat 60 Minuten 1:1 Session für Strategie/Planung & Umsetzungsbooster
  • Zusammenfassung unserer Ergebnisse per Mail
  • E-Mail-Support

  • 275 Euro
Melanie Lehmann
Testimonials Melanie Lehmann

Melanie hat mir dabei geholfen, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren!
Und das, was zu viel war auf das nächste Quartal zu verschieben, was mir den Druck genommen hat und Leichtigkeit verschafft hat! (und langweilen tu ich mich trotzdem nicht, es gibt genug zu tun😅)
Also für mich ist sie die Meisterin im Entwirren und Neu Strukturieren!
Mir hat unser Coaching sehr geholfen!😀❤️

Monika – Happy Change

Sind wir schon vernetzt?

Instagram

LinkedIn